Freitag, 28. November 2014

Vorweihnachtsstimmung mit kleinen hölzernen Engeln

Neulich erhielt ich eine Einladung zu einem ganz besonderen Event bei der Raumhandwerkerei /  Möbel Koch in Bad Oldesloe.
Die Inhaberin hatte zwei Mitarbeiterinnen einer Traditionsmanufaktur aus dem Erzgebirge in ihr Geschäft eingeladen, um zu zeigen, wie die kleinen Weihnachtsengel und Figuren in Handarbeit entstehen und welch eine Kunst dahintersteckt.

Aus vielen, vielen Einzelteilen werden die Engel zusammengeleimt.Die Mitarbeiter brachten Arme, Beine, Körper, Engelsflügel, Blumenkränze und allerlei kleine Holzzuschnitte mit und leimten die nur ca. 5cm großen Engel zusammen. 
Anschließend werden die Figuren lackiert. Unfassbar mit welch ruhiger Hand, die Damen den Figuren ihre Farbe gaben.
Ich  bin noch immer zutiefst beeindruckt. Obwohl ich kein Freund von viel "Schnick-Schnack" bin, so liebe ich es doch in der Vorweihnachtszeit zu dekorieren und viele Engel bei uns einziehen zu lassen. Mein neu erworbener Engel ziert seit heute unser Küchenfenster.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Pin It